Herzlich willkommen!!!

Die Grundidee meines Buches "Renate, lass das!" entstand aus den Anregungen meines Sohnes, der Enkeltochter und Freunden, denen ich immer wieder aus meinem erlebnisreichen Dasein erzählen sollte. Außerdem konnte ich durch das Schreiben eine schmerzhaft chronische Krankheit mit langen Krankenhausaufenthalten erfolgreich bewältigen. weiterlesen ...

Stadthäger Autorin hilft MS-Kranken

 

Im August 2013 hat sie mit ihren turbulenten und meist urkomischen Lebenserinnerungen im Buch „Renate, lass das!“ Aufsehen erregt. Jetzt startet Renate Hartmann mit einer neuen Aktion durch. Sie möchte durch den Verkauf ihres Werkes als E-Book und durch Lesungen Menschen helfen, die an Multiple Sklerose (MS) erkrankt sind.

Artikel der Schaumburger Nachrichten weiterlesen

Seit Juni 2015  unterstütze ich die Tätigkeit der Aktion

 >BAER<

für das vom Esch Verlag aktivierte Projekt "LESEND HELFEN"

          Impressum       Datenschutz